Schwaben International

Flug u. Reisespecials

Über uns > Historie

1962

Erster Charterflug der Welt Angefangen hat es 1962 mit einer Einladung zum 100-jährigen Bestehen des Cannstatter Volksfestvereins in New York.
Herbert Dörr, damals verantwortlich für den Verband der Schwabenvereine, dem Vorläufer von Schwaben International, schaffte es, ein Flugzeug der LH und zwei Maschinen der PAN AM zu chartern. Diese Reise wurde zur Geburtsstunde des Charterfluges und der von Schwaben International.

Beim Rückflug aus den USA entstand die Idee, die deutschen Vereine zusammen zu fassen und eine neue Organisation mit dem Aufgabenschwerpunkt aktiver Völkerverständigung auf zu bauen.
Der gemeinnützige Verein Schwaben International e.V. wurde ins Leben gerufen.
Schwaben International ist eine freie, unabhängige Organisation, die durch den Beitrag ihrer Mitglieder die Mittel erhält, die zur Realisierung ihrer gemeinnützigen Ziele erforderlich sind.

1964

Bauarbeiten für das Feriendorf Sonnenmatte begannen die Bauarbeiten des Feriendorfs Sonnenmatte auf der Schwäbischen Alb. 1966 konnten die ersten Feriengäste in die attraktiven Chalets einziehen.

wurden in den USA und in Kanada Auslandsbüros eingerichtet.

1966

folgte der Aufbau des Auslandsbüros in Argentinien und 1969 in Brasilien.

Dies war der Auftakt zu einem regen Sonderflugverkehr von und nach diesen Ländern.

Herbert Dörr war der Gründer und erste Präsident von Schwaben International. Rastloser Unternehmergeist und soziales Verantwortungsbewußtsein zeichneten ihn aus. In seiner 20-jährigen Amtszeit baute er die weltweiten Verbindungen auf, die vom Gedanken der Völkerverständigung getragen waren. Spätestens nach der ersten Sonderreise in die USA hatte er erkannt, dass in der Begegnung ein Mittel zur Verbesserung der Beziehungen der Völker lag. Diese Überzeugung schuf „Luftbrücken“ in alle Erdteile und verwirklichte den internationalen Kulturaustausch.

1990

Edwin Schlee Seit 1990 steht Rechtsanwalt Edwin Schlee aus Sigmaringen als Präsident an der Spitze von Schwaben International.
Die völkerverbindende Arbeit blieb auch sein Arbeitsschwerpunkt. Er versteht es, ihr immer wieder neue Impulse zu geben.
Dem Präsident stehen ein Vizepräsident und drei Beiräte zur Seite.

nach oben

Schwaben InternationalSchwaben International | Tel.: 07 11 / 23 729 - 0 | Fax: 07 11 / 23 729 - 31 + 32 | E-Mail: info@schwaben-international.de

Unsere Reiseangebote 2019
 

Zwei südamerikanische Perlen „Lebendig, stolz und farbenfroh“
15-tägige Sonderreise nach Argentinien und Brasilien vom 11. bis 25. März 2020

Malaysia – Best of Borneo, 18 Tage Rundreise mit Urwald, Orang Utans und Natur pur

Irland – die Grüne Insel, Achttägige Rundreise durch Südirland und nach Dublin vom 18. bis 25. September 2019

Unsere Flugangebote finden Sie hier