Brasilien

Sommer 2018

Familienaufenthalt: 27.06.18 – 24.07.18
Pastor Dohms Schule, Porto Alegre
19 Schüler*innen mit guten Deutschkenntnissen
Alter 14-15 Jahre
Bitte beachten Sie Ihre Sommerferientermine, da der Schulbesuch Teil des Schüleraustauschs ist.

Die Schülergruppe kommt am Münchner Flughafen an und beginnt ihren Aufenthalt mit einer 10-tägigen touristischen Rundreise.

Nach fünf Tagen in München geht es mit dem Zug zum Schloss Neuschwanstein, nach Garmisch Partenkirchen und zur Zugspitze, anschließend für drei weitere Tage nach Salzburg mit dem Besuch des Salzbergwerks und des Königsees in Berchtesgaden und danach weiter nach Stuttgart mit Besuch der Wilhelma, des zoologisch/ botanischen Gartens und des Mercedesmuseums.

In Stuttgart werden die Jugendlichen von Schwaben International auf den Aufenthalt bei der Gastfamilie, den Schulbesuch und die Reise mit dem Zug zur Gastfamilie vorbereitet.

Am Tag der Anreise zu den Gastfamilien werden die Jugendlichen entweder von ihrer Gastfamilie in der Jugendherberge Stuttgart abgeholt oder von uns am Hauptbahnhof Stuttgart zu ihren Zügen gebracht.

Sie verbringen vier Wochen bei der Gastfamilie und besuchen dort ein Gymnasium oder eine Gesamtschule.

Am Ende des Familienaufenthalts werden die Jugendlichen entweder von der Gastfamilie zum Hauptbahnhof Berlin gebracht oder sie fahren selbständig mit dem Zug dorthin.

Fünf Tage in Berlin sind der zweite Teil der touristischen Reise. Von Berlin fliegt die Gruppe wieder zurück nach Porto Alegre.

Winter 2019

Familienaufenthalt: 10.01.19 – 16.02.19
Pastor Dohms Schule, Porto Alegre
12 Schüler*innen mit guten Deutschkenntnissen
Alter 16-17 Jahre

Weitere Informationen folgen.